Sex Tape England – Und wie machen die’s?

Beziehungsprobleme? Fehlender Respekt? Flaute im Bett? Konflikte in der Partnerschaft können auf unterschiedlichste Weise behoben werden – zum Beispiel mit einem „Sex Tape“, wie die neue Doku-Serie zeigt. In jeder Folge treffen sich drei Paare mit einer Sexualtherapeutin, nachdem sie ihr Liebes- und Zusammenleben eine Woche lang gefilmt haben, und diskutieren über das, was sie sehen. Von Streitigkeiten über Tränenausbrüche bis hin zu Lach-Flashs: Beziehungen sind emotional stark aufgeladen. Und egal, ob es sich um hetero- oder homosexuelle Paare handelt – ihre Probleme ähneln sich sehr.

Ab 25. Oktober, sonntags 22:15Uhr, 4x44Min., auf TLC.

Vuelta a España


Mehr…

WTCR 2020: Race of Hungary


Mehr…

Giro d´Italia


Mehr…