Wild Idaho – Die Aussteiger vom Salmon River

In der Wildnis Idahos befindet sich ein fast vergessenes Land aus zerklüfteten Bergen, reißenden Flüssen und tiefen Canyons: die „Frank Church Wilderness“. Nur eine Handvoll hartgesottener Aussteiger lebt in dem abgeschiedenen Schutzgebiet, das einst von Goldsuchern erobert wurde und in dem es keine Straßen, dafür aber schmale Muli-Pfade sowie Bären und Wölfe gibt. Die Lebensader der historischen Goldrauschregion ist der berüchtigte Salmon River, der Fluss ohne Wiederkehr. Die Doku-Serie begleitet die mutigen Männer und Frauen, die auf isolierten Ranches in den Wäldern ein entbehrungsreiches Leben führen.

Ab 20. Februar, donnerstags 21:00 Uhr, 6x44Min., auf Discovery Channel.