World’s Deadliest – Um Haaresbreite

Ein Motorradkurier wurde im Londoner Stadtteil Shepherds Bush von zwei Unbekannten überfallen. Die maskierten Männer hatten es während der Nachtschicht auf seinen fahrbaren Untersatz abgesehen. Aber auch bei Tageslicht schrecken britische „Moped-Gangster“ im Straßenverkehr nicht vor brutalen Übergriffen zurück. Als bei einer Kunstflugmaschine im US-Bundesstaat Florida in 600

Meter Höhe der Motor ausfiel, war die Lage ebenfalls kritisch. Mit einem riskanten Manöver gelang es dem Piloten, geistesgegenwärtig seine Haut zu retten. Und in der kanadischen Provinz Saskatchewan wurden zwei Jäger bei einer Bärenattacke plötzlich zu Gejagten. „World’s Deadliest“ zeigt dramatische Notsituationen, in denen das Leben der beteiligten Personen an einem seidenen Faden hing. In Interviews berichten die Protagonisten, wie es ihnen gelang, die Krisen zu meistern. Erfahrene Experten zeigen zudem anhand von wissenschaftlichen Fakten auf, welche Faktoren bei Gefahr über Leben oder Tod entscheiden.

Ab 03. März, dienstags 23:15 Uhr, 13x44Min., auf DMAX.