Dating ohne Grenzen: In 90 Tagen zum Altar

Ein Verlobten-Visum als Schlüssel zum Glück? Die Doku-Serie „In 90 Tagen zum Altar“ begleitet sechs außergewöhnliche Paare, die sich im Urlaub oder Dating-Portal kennengelernt haben, weit voneinander entfernt leben und endlich zusammen sein wollen: Sie haben nur drei Monate, damit der eine in die Staaten reisen kann, um den anderen besser kennenzulernen. Dann muss die Entscheidung fallen, ob nach Ablauf der Test-Zeit geheiratet wird. Doch wie wird sich ein freiheitsliebender jamaikanischer Rettungsschwimmer als Stiefvater in Pennsylvania machen? Kann die große Liebe zwischen einem 58-jährigen amerikanischen Geschäftsmann und einer 19-jährige Philippinin den enormen Altersunterschied tatsächlich wettmachen? Und ist eine mormonische Familie wirklich das passende Umfeld für eine russische Go-Go-Tänzerin? Kulturschocks und Vorurteile stellen die Liebe oft auf die Probe.

Staffel 6: Ab 31. August, montags 21:15, 15x88Min., auf TLC.