WTCR 2020 Race of Italia

Mit dem Rennwochenende in Italian endet die diesjährige WTCR 2020. Zum Abschluss der Saison werden in Adria drei Rennen gefahren. Ausgetragen wird das letzte Event des Jahres im Norden des Landes, auf dem Adria International Raceway, etwa 70 km von Venedig entfernt. Der 2,7 km lange Kurs feiert in diesem Jahr sein Debüt in der WTCR. Amtierender Titelträger ist Norbert Michelisz aus Ungarn.

Der WTCR 2020 Race of Italia 14. – 15. November 2020 live auf Eurosport 1.