Das legendäre 24-Stunden-Rennen von Le Mans live bei Eurosport

©GettyImages
  • Eurosport überträgt den Rennklassiker am 19. und 20. September live im Free-TV bei Eurosport 1 und im Eurosport Player
  • Mehr als 38 Live-Stunden Berichterstattung auf den Eurosport-Kanälen: inklusive Freiem Training und Qualifying bereits ab Donnerstag, 17. September
  • Kommentatoren-Quartett Patrick Simon, Oliver Sittler, Lukas Gajewski und Jan Seyffarth am Eurosport-Mikrofon

Motorsport geht in die nächste Runde: Eurosport überträgt die 88. Ausgabe des bedeutendsten Langstreckenrennens der Welt, die 24 Stunden von Le Mans, am 19. und 20. September live im Free-TV bei Eurosport 1 und im Eurosport Player. Ürsprünglich sollte das legendäre Rennen auf dem ‚Circuit des 24 Heures‘ im Juni stattfinden, wurde aber Covid19-bedingt in den Herbst verschoben. Eurosport bietet den Motorsportfans mit mehr als 38 Live-Stunden eine umfangreiche Berichterstattung zum Renngeschehen auf den Eurosportkanälen. Bereits ab Donnerstag (17. September) sind sowohl das Freie Training als auch das komplette Qualifying live bei Eurosport 1 und Eurosport 2 zu sehen.

Für die deutschen Zuschauer kommentieren Patrick Simon, Oliver Sittler, Lukas Gajewski und Jan Seyffarth das Renngeschehen. Zudem wird der zweifache Le-Mans-Sieger Timo Bernhard als Experte am Eurosport-Mikrofon zu hören sein. Mit dem Eurosport Player erhalten Motosport-Fans einen exklusiven Zugang zur gesamten Rennaction und können mithilfe von Bonusoptionen u.a. auf die On-Board-Kameras von bis zu sechs Rennautos zugreifen und sind damit bei jeder Kurve live dabei. Zur Auswahl bei den On-Board-Kameras steht u.a. das Rennauto des Frauen-Teams rund um Sophia Flörsch (Richard Mille Racing Team).  Die digitalen Plattformen von Eurosport, einschließlich Eurosport.de und die Social-Media-Kanäle, bieten Fans ebenfalls Updates in Echtzeit sowie spannende Inhalte zur Rennaction.

Sendeplan des 24-Stunden-Rennens von Le Mans auf den Eurosport-TV-Sendern und im Eurosport Player (Stand: 16.09.2020, Änderungen möglich):

Donnerstag, 17. September:

14:00 – 17:00 Uhr: Freies Training LIVE bei Eurosport 2

17:00 – 18:15 Uhr: Qualifikation LIVE bei Eurosport 2

20:00 – 00:15 Uhr: Freies Training LIVE bei Eurosport 1

Freitag, 18. September:

10:00 – 11:15 Uhr: Freies Training LIVE bei Eurosport 1

11:15 – 12:15 Uhr: Hyperpole LIVE bei Eurosport 1

Samstag, 19. September:

10:30 – 11:00 Uhr: Warm Up LIVE bei Eurosport 1

11:00 – 12:20 Uhr: Le Mans Cup (Vorbericht) LIVE bei Eurosport 1

13:30 – 14:15 Uhr: Vorberichte LIVE bei Eurosport 1

Ab 14:15 Uhr: Start des 24-Stunden-Rennens von Le Mans LIVE bei Eurosport 1 & Eurosport Player

Susanna Strauß
Communications & PR Executive
Susanna_Strauss@discovery.com+49 (0) 89 20 60 99 – 231