Richter Alexander Hold ist zurück – und präsentiert rätselhafte Kriminalfälle in „Grave Secrets“ auf TLC

Olivia Dittmar
Communications u0026amp; PR Executive
Olivia_Dittmar@discovery.com+49-(0)89 206 099-111

·       Alexander Hold ist Host der neuen True-Crime-Serie

·       Er wirft seinen Expertenblick auf packende, echte Fälle

·       Ab 03. Februar, immer mittwochs um 22:15 Uhr in deutscher Erstausstrahlung auf TLC

 

München, 11.01.2021 Alexander Hold kennt sich mit Verbrechern aus. Der Jurist und deutschlandweit erste Richter mit eigener TV-Show ist seit den frühen 2000er-Jahren ein fester Begriff in der deutschen Fernsehlandschaft. Insbesondere durch seine Sendung „Richter Alexander Hold“ wurde er einem breiten Deutschen Publikum bekannt. Ab 03. Februar 2021 wird der Fachmann für Kriminalfälle nun sein Wissen mit den TLC-Zuschauerinnen teilen. Alexander Hold wird durch das deutsche Reversioning der neuen True-Crime-Serie „Grave Secrets – Tote Zeugen lügen nicht“ führen, für die ihn TLC als prominenten Host gewinnen konnte.

 

„Grave Secrets“ zeigt packende, echte Mordfälle aus der Perspektive der Ermittler. Denn um das Rätsel eines Mordes zu lösen, müssen diese manchmal tief in das Leben der Opfer vordringen. Bei ihrer Arbeit stoßen die Kriminalisten auf wohlgehütete Geheimnisse. Dinge, die die Mordopfer eigentlich schon mit ins Grab genommen haben, kommen so plötzlich ans Licht. Vielleicht ist das die heißersehnte Spur, die zum Mörder führt. Alexander Hold wird exklusiv im deutschen TV für TLC durch die Sendung führen. Er verknüpft als prägende Person die hochwertig nachgestellten Szenen und Interviews und verleiht der Serie durch seine Moderation und sein breites Fachwissen auf dem Gebiet der Kriminalistik einen angemessenen Rahmen. Der deutsche Moderationsteil wurde eigens und passend zur Serie an einer atmosphärischen Location aufgezeichnet.

 

Produziert wird „Grave Secrets – Tote Zeugen lügen nicht“ im Auftrag von Discovery Deutschland unter der Leitung von Tatiana Laageward, VP Programming & Content und Claudia Smykalla, Executive Producer. Als Produktionsfirma zeichnet die Regiepapst Medienproduktion GmbH für das Format verantwortlich.

 

„Grave Secrets – Tote Zeugen lügen nicht“ ab 03. Februar 2021, immer mittwochs um 22:15 Uhr, exklusiv und in deutscher Erstausstrahlung auf TLC.