Wohnen wie im Märchen: „Unser Traum vom Schloss“ auf HOME & GARDEN TV

© HGTV
  • Vom baufälligen französischen Chateau zum Traumhaus für die Familie
  • Ab 03. Februar, immer mittwochs um 21:05 Uhr

Eine blühende Parkanlage, ein herrschaftliches Eingangsportal und romantische Turmzimmer mit einzigartigem Ausblick –  viele Hausbesitzer träumen von einem eigenen Märchenschloss – so auch das britische Paar Dick Strawbridge und Angel Adoree. In der neuen Serie „Unser Traum vom Schloss“ verwirklichen die beiden ihren Traum und begeben sich gemeinsam mit ihren Kindern auf das Abenteuer ihres Lebens. Im Nordwesten Frankreichs kaufen sie ein baufälliges Chateau aus dem 19. Jahrhundert, das sie in Eigenregie restaurieren. Die Serie ist ab dem 3. Februar immer mittwochs um 21:05 Uhr in deutscher Erstausstrahlung auf Home & Garden TV zu sehen.

Doch wie verwandelt man ein altes und verlassenes Chateau in ein Märchenschloss? Dieser und weiteren Herausforderungen müssen sich die neuen Schlossbesitzer stellen. Zu Beginn teilen sie ihr neues Heim mit  Fledermäusen, Vögeln und unzähligen Fliegen – denn das Schloss muss erst komplett renoviert werden, bevor es ein gemütliches Zuhause für die kleine Familie wird. Im Laufe eines Jahres wollen Dick und Angel das gesamte Schloss mit 45 Zimmern und über einem Hektar Land restaurieren. Dabei stoßen sie auf die vielen Geheimnisse, die ihr neues Zuhause für sie bereit hält. Während Ingenieur Dick einige Renovierungsarbeiten selbst durchführt, ist Angel für die Gestaltung zuständig und lebt sich mit ihren einzigartigen Designs und kreativen Ideen aus. Trotz ihres begrenzten Budgets und vielen Höhen und Tiefen geben die beiden Briten alles, damit das außergewöhnliche Märchenschloss zu seinem alten Glanz zurückkehrt.

„Unser Traum vom Schloss“ – ab 03. Februar, immer mittwochs um 21:05 Uhr in deutscher Erstausstrahlung auf HOME & GARDEN TV.

Susanna Strauss
Communications & PR Executive
susanna_strauss@discovery.com+49 89 206099356