Biathlon Weltcup 2020/21

Nach dem großen Highlight der Saison, den Weltmeisterschaften in Pokljuka, geht die Saison der Biathleten im März auf die Zielgerade. Dabei haben die Athleten bei drei ausstehenden Veranstaltungen die Chance, letzte Weltcuppunkte zu sammeln. Der Weg führt sie zunächst nach Tschechien, wo die Biathlon-Elite in Nove Mesto an den Start geht. Vom 1. bis 14. März werden dort gleich zwei Weltcup-Wochenenden ausgetragen. Der Abschluss der diesjährigen Saison findet wie üblich am Holmenkollen in Norwegen vom 16. bis 21. März statt. In der letzten Saison dominierte bei den Herren der Norweger Johannes Thingnes Bø und bei den Frauen triumphierte erneut Dorothea Wierer aus Italien.

Der Biathlon Weltcup 2020/21 in Nove Mesto & Oslo 01. – 14. März & 16. – 21. März live auf Eurosport 1.