Eurosport 4K überträgt die Olympischen Spiele in Deutschland mit HD+ zum ersten Mal in UHD HDR

Zum ersten Mal können Sportfans in Deutschland die Olympischen Spiele in gestochen scharfer UHD HDR-Bildqualität erleben. Der Eurosport 4K Eventsender ist vom 23. Juli bis 8. August bei HD+ auf UHD1 verfügbar und präsentiert mit Tokyo 2020 das Sport-Highlight des Sommers und vielleicht die bisher bedeutendsten Olympischen Spiele in UHD HDR. Die Zuschauer können sich auf perfekten Fernsehgenuss freuen und insgesamt über 200 Stunden Live-Berichterstattung der Olympischen Spiele Tokyo 2020 in nativem UHD genießen, inklusive der Eröffnungs- und Schlussfeier.

„2021 ist ein außergewöhnliches Jahr für Sportfans und die Olympischen Spiele Tokyo 2020 werden von besonderer Bedeutung sein. Unser Ziel ist es, den Zuschauern in Deutschland das beste Seherlebnis zu bieten und wir sind stolz darauf, dass wir auf Eurosport 4K gemeinsam mit unserem Partner HD+ Olympische Spiele in Deutschland erstmals in UHD HDR-Qualität übertragen werden. Die Sportfans werden die Brillanz lieben und die ganzen Emotionen und eindrucksvollen Geschichten der Olympischen Spiele noch intensiver genießen können“, sagt Susanne Aigner, Geschäftsführerin von Discovery Deutschland.

Der Eventkanal Eurosport 4K wird via Satellit auf UHD1 by HD+ zu empfangen sein und an jedem Wettkampftag der Olympischen Spielen alle großen Live-Highlights zeigen.

Alle Infos findet ihr hier: https://presse.discovery.de/post/eurosport-4k-ubertragt-die-olympischen-spiele-in-deutschland-mit