Cash für Chrome

Klaus Borrmann ist ein charismatischer Auto-Fan – Marke „harte Schale, weicher Kern“. Sein Job: Er kauft, verkauft, restauriert und repariert coole Ami-Schlitten. Um sein Lager aufzufüllen, reist der Kfz-Experte in der 3. Staffel nach Los Angeles. Dort  macht er sich auf die Suche nach stylishen US-Cars. Ein Scheunenfund in Brandenburg mit über 60 Young- und Oldtimern könnte sich ebenfalls als Hauptgewinn erweisen. Kann Klaus die Sammlung gewinnbringend versteigern? Und beim „Race 61“ geht der Autohändler mit einem umgebauten Pick-up an den Start. 

Ab 31. Januar, donnerstags um 21:15 Uhr, 8×44 Min., auf DMAX.