Million Dollar Baby

Boxtrainer Frankie Dunn (Clint Eastwood) ist frustriert: Trotz seiner Fähigkeiten konnte er noch keinen größeren Titel verbuchen. Als Maggie Fitzgerald (Hillary Swank) sein Studio betritt, lehnt er zunächst ab sie zu trainieren. Also nimmt sich Hausmeister „Scrap“ (Morgan Freeman) der Kellnerin an – und überzeugt Frankie von ihrem enormen Potenzial. Die drei wittern ihre Chance auf den langen ersehnten Weltmeistertitel.

Clint Eastwood macht das was er am besten kann: Alles. Neben seinen Jobs als Hauptdarsteller, Regisseur und Produzent zeichnet er auch für die Musik verantwortlich. Der Erfolg gibt ihm Recht. „Million Dollar Baby“ gilt als einer der herausragenden Filme der 2000er Jahre.

Am Samstag, 25. September 20:15 Uhr auf TELE 5.