TLC LOVES YOU: Die Sommer-Kampagne – bunt, ausgelassen, divers – im TV und live auf drei CSD-Paraden

TLC I 23. Juli 2022

  • TLC – Dein Sender für Vielfalt – mit 360 Grad Marketing-Kampagne, Spotify-Playlist und vieles mehr
  • Der Pride-Sommer auf TLC mit der neuen Staffel “Ich bin Jazz”
  • TLC ist wieder live auf dem CSD dabei – in gleich drei Städten!

Bunt ist besser als grau! Und vielfältig besser als einfältig! Lebe, wer du bist und liebe, wen du lieben willst – auf TLC und tlc.de steht alles im Zeichen von Offenheit und Toleranz! Am 1. Juli startet der Sender mit einer 360-Grad Marketing-Kampagne unter dem Motto “TLC LOVES YOU – Dein Sender für Vielfalt”. Passend dazu zeigt TLC verschiedene Highlight-Formate, die das Thema Diversity weiter in den Mittelpunkt rücken. Der Start der brandneuen Staffel “Ich bin Jazz” macht ab 09. Juli den Anfang und wird immer samstags um 16:25 Uhr auf TLC zu sehen sein.

 

Weitere Highlights sind “Nicolette – Unzensiert und ungeniert” (ab 14. Juli, immer donnerstags um 23:15 Uhr) und “Dragnificent – Entdecke die Queen in dir” (ab 23. Juli, immer samstags um 17:25 Uhr). Online auf tlc.de gibt es noch mehr Programme wie “Crimes of Fashion: Gianni Versace”, “Schicksal Transgender – Leben im falschen Körper”, “Mein Traum in Weiß – Gay Edition”,  und “My Big Fat Transsexual Life” zu entdecken.

 

TLC ist wieder live auf dem CSD dabei – in gleich drei Städten!

Zudem nimmt TLC wieder live am Christopher Street Day mit eigenen Floats teil! Bereits seit 2015 setzt sich der Sender mit verschiedenen Formaten und Sonderprogrammierungen für mehr Sichtbarkeit, Diversität und Respekt für die LGBTQ+-Community ein. In diesem Jahr kann TLC die Pride-Bewegung und die LGBTQ+ Community wieder live und vor Ort unterstützen. Mit eigenen Trucks in Köln, München und Berlin ist TLC unter dem Motto “TLC LOVES YOU” auf den CSD-Paraden vertreten. 

 

Neben den programmlichen Highlights bespielt die maßgeschneiderte 360-Grad Marketing-Kampagne für TLC LOVES YOU alle Kanäle von Print über Digital bis hin zu Social Media. On-Top gibt es eine extra kuratierte CSD-Playlist auf Spotify.