Goldrausch: Hoffman Family Gold

Todd Hoffman kehrt zurück nach Alaska. 2018 hatte sich der Schatzsucher-Veteran nach einer enttäuschenden Saison in Colorado aus dem Goldgräber-Business zurückgezogen. Aber jetzt krempelt Todd gemeinsam mit seinem Vater Jack und seinem Sohn Hunter wieder die Ärmel hoch. Ein ehemaliger Geschäftspartner schreibt 160 Kilometer nördlich von Nome auf seinem Claim rote Zahlen. Wenn es den Hoffmans gelingt, den maroden Betrieb zu sanieren, winken ihnen als Belohnung ertragreiche Schürfrechte. Diese einmalige Gelegenheit lassen sich die Männer nicht entgehen.

Ab Mittwoch, 13. Juli um 20:15 Uhr, 10×44 Min., auf DMAX.

Expedition X – Dem Unheimlichen auf der Spur

Bizarre Kreaturen, dunkle Mysterien oder unerklärliche Ereignisse: In „Expedition X“ erforscht Abenteurer Josh Gates gruselige Geheimnisse der Weltgeschichte. Angstschweiß, Gänsehaut und der blanke Horror sind vorprogrammiert. Denn die Reise führt an äußerst obskure Orte und teils sogar an den Rand von Logik oder Verstand. Zum Team der Geisterjäger:innen gehören Jessica Chobot, Forscherin für paranormale Phänomene, sowie Biologe Phil Torres, der als Naturwissenschaftler nach rationalen Erklärungen sucht. Gemeinsam startet das Entdecker:innen-Trio eine haarsträubende Spurensuche rund um die Erde und gerät dabei selbst tief hinein in ein teuflisches Labyrinth aus Mythen und Legenden.

Ab Samstag, 09. Juli um 22:15 Uhr, 12×44 Min., auf DMAX.

Die Monster-Jäger – Bestien auf der Spur

In Kentucky treibt angeblich seit 50 Jahren ein riesiger Wolf sein Unwesen. In West Virginia geht die Legende vom „Sheepsquatch“ um, und in den Höhlen von Greenbrier County lauert ein furchteinflößendes Raubtier auf seine Beute. Solche Horror-Geschichten gehören in den Appalachen beinahe zum Alltag, denn die Menschen dort sind abergläubisch. Obendrein finden sich immer wieder Augenzeugen, die felsenfest behaupten, die besagten Monster gesehen zu haben. In dieser Doku-Serie gehen eine Handvoll uriger Naturburschen den Grusel-Stories auf den Grund. Die Jäger und Fallensteller haben sich fest vorgenommen, Beweise für die Existenz der mysteriösen Kreaturen zu liefern und sie anschließend einzufangen.

Ab Samstag, 09. Juli um 23:15 Uhr, 8×44 Min., auf DMAX.

Lone Star Law – Die Gesetzeshüter von Texas

Alles ist größer im „Lone Star State“: Für das Einsatzgebiet der „Texas Game Wardens“ trifft diese Redensart auf jeden Fall zu. Denn das Territorium, welches die Gesetzeshüter überwachen, umfasst knapp 650 000 Quadratkilometer. Dort gilt es, 27 Millionen Einwohner samt Tierwelt vor Wilderern, Schmugglern und Umweltkatastrophen zu schützen. Wenn sich ein hungriger Alligator in Regionen verirrt, in denen er für Menschen zur Bedrohung wird, verhindern die Wildhüter und Jagdaufseher Schlimmeres – dafür wurden sie ausgebildet. Zudem vergeht an der Küste, in der Wüste und in den Prärien kein Tag, an dem nicht irgendwo Gefahr droht. Deshalb sind die Männer und Frauen des „Parks & Wildlife Departments“ rund um die Uhr in Alarmbereitschaft.

Ab Samstag, 02. Juli um 15:15 Uhr, 16×44 Min., auf DMAX.

Die Gebrauchtwagen-Profis: Der Traumauto-Deal

Mike Brewer geht auf dem Gebrauchtwagenmarkt auf Beutefang. Der Kfz-Experte erfüllt mit profitablen An- und Verkäufen Träume auf vier Rädern. Denn seine Auftraggeber schwärmen von Fahrzeugen, die sie sich nicht leisten können. So wie Tony, dessen Vater in den Sechzigerjahren einen Land Rover 2A fuhr. Oder Adam, der in einem TVR Cerbera aufs Gaspedal treten möchte. Die Kandidaten überlassen Mike ihren alten fahrbaren Untersatz und ein wenig Bargeld. Damit dealt sich der Brite Schritt für Schritt vorwärts. Liegt am Ende genug Bares für das Objekt der Begierde auf dem Tisch? Bei der Schnäppchenjagd verlässt sich der Autokenner auf seine Spürnase und seine jahrelange Erfahrung. In der Werkstatt steht zudem ein ehemaliger Formel-1-Mechaniker bereit, der mit klugen Handgriffen den Wert der Fahrzeuge steigert.

Ab Montag, 11. Juli um 21:15 Uhr, 10×44 Min., auf DMAX.